News
 
 
 
 
 
Infomaterial bestellen
Newsletter bestellen
Kontakt
Impressum
 
 
STg Germany GmbH
PrismaGen GmbH
Dr. Hubertus Diers
Lütke Berg 2
48341 Altenberge
Fon • 02505 - 939220
Fax • 02505 - 9392222
info@stggermany.de


Aktuell:
PrismaGen-Wagyu

 
 
Im Hause STg Germany:
Verband Deutscher
Jerseyzüchter e.V.


 
 
WAGYU
Verband Deutschland e.V.

 
 
 
 
 
 
Startseite > News
 
 
Newszurück zur Übersicht
 
German Masters Sale am Freitag den 20.Oktober11.10.2017
 
Am Freitag, den 20. Oktober, findet eine neue Auflage des German Masters Sales in Bitburg statt. In der Auktion kommen ca. 170 Katalognummern an internationaler Topgenetik aus ganz Europa zum Verkauf. Die Auktion beginnt um 15:00 Uhr. Bei dieser großen Anzahl an Verkaufstieren ist sicher für jedes Züchterherz das passende Tier dabei.

In diesem Jahr ist auch PrismaGen wieder mit insgesamt drei Zuchtrindern und einem Embryopaket vertreten. Darunter eine Superstar-Tochter aus Yoder mit 2710 gTPI, davor die Planet Shauna EX-91 Familie und außerdem zwei hochwertige Wagyu-Rinder sowie Wagyu-Embryonen.

Als Kat.-Nr.1 wird mit SPH Yelena VG-89 außerdem ein ehemaliges PrismaGen-Zuchtrind angeboten. Nachdem sie einige Zeit von PG erfolgreich genutzt wurde, ist sie an die Ekkel GbR, Itterbeck verkauft worden und dort, nachdem sie zwischenzeitlich mehrfache Bullenmutter wurde, zur bekannten Schaukuh gereift.




Link zum German Masters Sale Katalog:

http://www.germanmasterssale.com/katalog






                          










  

SPH Yelena VG-89
Die PrismaGen Katalognummern:

# 103   PrismaGen Miss Sansibar
  • Nr. 4 Superstar Tochter nach TPI in Europa (2710 gTPI / 818 NM)
  • Die Mutter PG Miss Sweden ist mit +2701 gTPI die europäische Nr. 2 des in der EU nicht verfügbaren Spitzenbullen Yoder
  • Miss Sansibar geht direkt auf die Mega-Bullenmutter Ammon-Peachey Shauna EX-91 zurück
  • Shauna ist die Mutter von Bullen wie Supersire, Headliner, Platinum, Diamond und die Großmutter von Silver

# 123   Ms Haruku 243 -ET     FB27668
  • Outcross-Pedigree für die Wagyu-Zucht
  • Vater Itoshigefuku geht auf Itoshigefuji zurück, der für Wachstum, hohe Marmorierung und gute Charaktereingeschaften bekannt ist
  • Harukus Mutter ist eine Tochter von Haruki 2, der 1993 aus Japan importiert wurde, damit original japanische Genetik im Pedigree

LMR Haruki 1201Y - Mutter von Ms Haruku 243

# 124    Ms Yuriko 253 -ET     FB17670
  • Yuriko ist vom wohl besten Wagyu-Züchter aus USA, Ralph Valdez, Crescent Harbor Ranch, gezüchtet
  • Tochter des Suzutani-Sohns World K's Sanjirou, Suzutani wurde 1993 direkt aus Japan importiert
  • Mütterlicherseits mit Kitaguni hoher Anteil an Shimane- und Kedaka-Blut
  • Kuhfamilie mit guten Erfolgen im ET

# 125   4 Embryonen
           2 x Shigeshigetani x TBR Yasu 1218Y  FB13398

  • Vater ist der originale Shigeshigetani FB2907, der 1994 geboren wurde und ein Sohn von Suzutani ist
  • Mutter Yasu 1218Y ist eine Itomich 1/2, der bekannt ist für Wachstum und gute Milchproduktion
                2 x LMR Yojimbo x 2+K Kibouza 53HJ FB12531
  • Vater Yojimbo ist bekannt für gute Marmorierung und wurde für 35.000$ verkauft
  • Die Mutter Kibouza 53HJ ist einer der Top Kühe aus der Clear Creek Herde und steht für Rahmen und Schlachtkörperqualität
 
zurück zur Übersicht